Aktuelles

09.02.2016

New model for cochlear implant stimulation

Ein neuer Artikel von C. Horne, C.S. Sumner und B.U. Seeber ist aktuell im "Frontiers in Computational Neuroscience" erschienen: A phenomenological model of the electrically stimulated auditory nerve fiber: temporal and biphasic response properties[mehr]

10.12.2015

DEGA Student Grant für Alexis Guibourgé

Alexis Guibourgé erhält für die Vorstellung seiner Masterarbeit, die in Kooperation mit Prof. Seeber und Prof. Conradt entstanden ist, auf der DAGA einen DEGA Student Grant. [mehr]

04.12.2015

Best Paper Award für Roman Gebhardt

Auf der International Conference on Digital Audio Effects (DAFx-15) in Trondheim erhalten Roman Gebhardt, Matthew Davies und Bernhard Seeber den Best Paper Award für das Paper "Harmonic Mixing Based on Roughness and Pitch Commonality". Herzlichen Glückwunsch![mehr]

02.11.2015

Julian Bernhard erhält VDI Preis 2015

Julian Bernhard erhielt für die beste Masterarbeit den VDI Preis 2015 (Bezirk München, Ober-, Niederbayern und Österreich). Die Arbeit wurde am Fachgebiet AIP unter der Betreuung von Prof. Seeber erstellt. In der Arbeit wurde eine neue Methode zur Interpolation von Außenohrübertragungsfunktionen...[mehr]

27.10.2015

Interview zur Lärmsanierung der Isarbrücken in München

Am Freitag, den 23.10.2015 wurde in Bayern 2 ein Hörfunkbeitrag zu lärmsanierten Eisenbahnbrücken in München gesendet. Professor Seeber war mit einem Interview an dieser Sendung direkt beteiligt. Der Teil des Beitrags zu den lärmsanierten Eisenbahnbrücken beginnt bei Minute 6:20 und endet bei...[mehr]

22.10.2015

Prof. Seeber erneut im Vorstandsrat der DEGA bestätigt

Prof. Seeber zum dritten Mal in Folge für weitere 3 Jahre in den Vorstandsrat der Dt. Gesellschaft für Akustik gewählt.[mehr]

07.10.2015

Roman Gebhard gewinnt DEGA Young Scientist Grant

Roman Gebhard erhält einen DEGA Young Scientist Grant, um die Ergebnisse seiner Bachelorarbeit in Form eines Posters auf der DAFx 15 in Trondheim zu präsentieren. Seine Bachelorarbeit ist bei AIP sowie bei INESC Tec in Porto, Portugal, entstanden. Herzlichen Glückwunsch![mehr]

20.07.2015

Bau eines reflexionsarmen Raums an der TUM

Bereits Anfang März war der Baubeginn für den reflexionsarmen Raum unseres Fachgebiets AIP auf dem Nordgelände der TUM zwischen den Gebäuden N1 und N3. Hier geht es zu den Eindrücken vom Baufortschritt. [mehr]

16.07.2015

Neuer Artikel zum Thema ITD&ILD-processing in the auditory cortex

Im September wird ein neuer Artikel, welcher unter Mitwirkung von Dr. Marko Takanen vom Fachgebiet AIP entstanden ist, im Journal Hearing Research erscheinen: Integrated processing of spatial cues in human auditory cortex[mehr]

23.06.2015

Zwei Beiträge von AIP auf der CIAP

AIP ist mit zwei Beiträgen auf der bedeutendsten Konferenz für Cochlea Implantat-Forschung vertreten, der CIAP. Mit seinem Beitrag hat Dr. Aswin Wijetillake ein Stipendium zur Teilnahme an der Konferenz erhalten.[mehr]